Signature

Unsere „Signature“ Weine sind eine Hommage an unsere Mitglieder.

Nur die besten Trauben aus ausgewählten Parzellen, werden für diese streng limitierten Spitzenweine ausgewählt.

Der Ausbau erfolgt in sorgfältig ausgewählten Barriquefässern meist aus französischer Eiche wobei sorgsam darauf geachtet wird, dass das Holz den Wein nicht dominiert, sondern gut eingebunden, eine aromatische Bereicherung ist.

Selbstverständlich sind alle Signature Weine trocken.

Die Signature Weine vereint eine Langlebigkeit und sind praktisch ein „must have“ für jeden gut sortierten Weinkeller, um sich viele Jahre daran erfreuen zu können. Für den 2020er Singnatur Grauburgunder Qualitätswein trocken aus der Sonnhole wurde der Ertrag auf 42 hl/ha extremst reduziert.

Der natürliche nicht chaptalisierte Most ist dann im Barriquefass (Erstbelegung) schonend nach einer Vorklärung spontanvergoren.
Bedauerlicherweise gibt es von diesem einzigartigem Grauburgunder nur 600 Fl.

Der 2018er Spätburgunder Rosenberg Rotwein trocken zeichnet sich durch eine geradezu ungewöhnliche Dichte aus,
wie man sie nur in absoluten Spitzenjahrgängen wie 2018 findet. Auch der Ausbau hat zu seiner Komplexität erheblich beigetragen.

Saftentzug, eine folgende Kaltmacceration bei 8°C und eine Maischestandzeit von einem Monat auf den die anschließende Lagerung
im Barrique- und großem Holzfaß folgte tragen zu der Einzigartigkeit dieses Weines bei. Dieser Spätburgunder ist neben unserem Muggardt®
die absolute Qualitätsspitze des deutschen Pinot Noirs.